Ich bin Inge v. Olfers, 1984 im Norden von Deutschland geboren und auf dem Land aufgewachsen. Nach einem Au Pair – Jahr in Madrid verschlug es mich zum Studium der Sportwissenschaften in die wunderschöne Studentenstadt Göttingen. Von Anfang an interessierte mich vor allem der Gesundheitsteil des breit gefächerten Studiums, so dass ich erste berufliche Erfahrungen in einem angrenzenden Rehazentrum bereits während des Studiums sammeln konnte.

Nachdem ich einige Jahre bei dem Sportbandagenhersteller Rehband Deutschland in Hamburg gearbeitet hatte, heiratete ich 2012 ins wunderschöne Münsterland. Hier auf Haus Runde leben wir seit 2015. Im selben Jahr machte ich mich mit RundeEvents selbstständig und vermiete seitdem unsere Tenne und Scheune für Hochzeiten, Familienfeiern, Tagungen, Seminare, Workshops und andere Firmenevents.

Inzwischen haben wir 4 Kinder, die zwischen 2013 und 2018 geboren sind. Auch wenn ich stets sportlich geblieben bin, sind die 4 Schwangerschaften nicht spurlos an mir vorbei gegangen. Rückenschmerzen, schlechte Haltung, das ein oder andere Kilo zuviel und und und… Ich wollte unbedingt wieder fit werden und ohne Sorge mit meinen Kindern Trampolin springen, schmerzfrei sein, jung und gesund durchs Leben gehen.

Seit ich 2019 das erste Mal von Cantienica® gehört habe, lässt mich diese Methode nicht mehr los. Sie ist anders als das, was ich bisher über Fitness wusste. Viel nachhaltiger und tiefgreifender und total logisch. Ich spielte direkt mit dem Gedanken die Fortbildung zu machen – bloß wann?? 4 Kinder und meine Selbstständigkeit ließen keinen Raum für mehr. Mitten in der Corona-Zeit diesen Jahres habe ich spontan den Entschluss gefasst – Jetzt ist die richtige Zeit! Ab Mitte August 2020 darf ich mit der „Cantienica® -Methode für Körperform und Haltung“ arbeiten.

Sehr gerne möchte ich mein Wissen über die Cantienica® – Methode und die vielen tollen Übungen mit Ihnen und Euch teilen. Den Körper Stück für Stück aufrichten und neue Vitalität aus der Tiefe heraus gewinnen, den Rückenschmerzen, den Organsenkungen, dem „dicken Bauch“ oder dem verspannten Nacken den Kampf ansagen. Probieren Sie es aus und trainiert gemeinsam mit mir!